RegioTrends

GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach oben „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…
Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Breisgau-Hochschwarzwald - Titisee-Neustadt

16. Jul 2017 - 23:58 Uhr

Aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen - 43-jährige Pkw-Fahrerin überschlägt sich mehrfach und wird schwer verletzt in Klinik geflogen - Zeugen bitte melden

Bild: kamera24.tv
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.
Gegen 17.00 Uhr befuhr eine 43-jährige Pkw-Fahrerin die L 172 von Neustadt in Richtung Eisenbach. Hierbei kam sie aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich im Anschluss im angrenzenden Wiesengelände mehrfach. Die Fahrerin und ihr im Fahrzeug befindliches Kind wurden hierbei schwer verletzt und mit dem Hubschrauber in eine Klinik gefahren.

Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Freiburg, Tel. 0761-881-3100 in Verbindung zu setzen.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Titisee-Neustadt auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte" anzeigen.

Info von Polizeipräsidium Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Mister Wong Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald